Effizienz

Der österreichische Komponist Heinrich (Harry) Berté (1857 – 1924) schrieb, in tiefer Erkenntnis der eigenen Unzugänglichkeit, eine Oper zu Schubert, ohne eine einzige eigene Note zu komponieren. Er verwendete kurzerhand und ausschließlich Melodien und Motive Schuberts.

 Go to post page

Oktober 8th, 2017 by Thomas Leppuhr

Fehlurteil

Sei es ihm doch Jahre reuig nachgegangen, dass er damals in einer Schulstunde im Musikunterricht, es müsse so 1983 oder 84 gewesen sein, Schubert als Epigonen Beethovens bezeichnet habe. Es sei vielleicht nur einfach eine falsche, eine zu frühe Sinfonie Schuberts gespielt worden. Jahre später habe er dann die Große, die C-Dur Symphonie, die Achte […]

 Go to post page

Mai 21st, 2016 by Thomas Leppuhr

Rosamunde

Krankhaftes Modernisieren. Ich habe meinen Frieden gemacht mit diesen Stücken. Schuberts Rosamunde-Quartett.

 Go to post page

November 22nd, 2015 by Thomas Leppuhr

Schubert Missa solemnis

Schubert Missa solemnis As-Dur. Zehnmal besser als die von Beethoven. Bessere Solisten-Führung als bei Bruckner. Doch die geistliche Arie ging wohl seit Mozart verloren. Bereits Haydn verwendete sie kaum.

 Go to post page

April 21st, 2014 by Thomas Leppuhr

Klavierkonzerte

Der einzige, der nach Mozart und Beethoven Concertos for Pianos schreiben konnte, war Bartók. Nicht Brahms (Kitsch), nicht Tschaikowsky (Kitsch), nicht Rachmaninow (Leibesübungen für Pianisten). Schade, dass Schubert es nicht versucht hat.

 Go to post page

April 3rd, 2014 by Thomas Leppuhr

Schubert Klavier

Schubert Gesamtklavier (Gilbert Schlechter – Gottbegnadeten-Liste, 8 CDs): Es mäandert vor sich hin, ohne jemals die Tiefe seiner Lieder und seiner späten Sinfonien und Messen zu erreichen, was soll man tun? Beethovens Klavierwerk ein Fels, den er nicht überschritt.

 Go to post page

März 24th, 2014 by Thomas Leppuhr

Schubert 8

Schuberts Große 8. Die erste, die man sich anhören kann. Und welche gleich ein Kosmos wird voll wunderbarer Schönheit, der die Dämonen Beethoven, Mozart endgültig hinter sich lässt. Ich habe keine Ahnung von diesen Mittelstimmen.

 Go to post page

Oktober 23rd, 2013 by Thomas Leppuhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen