Bassposaune

Bassposaune raus. Drei Organisten gleichzeitig unter die Erde. Ich habe keine Lust mehr auf Komponieren.

 Go to post page

Dezember 30th, 2017 by Thomas Leppuhr

Thema

<?xml version=’1.0′ encoding=’UTF-16′ standalone=’no’?> <!DOCTYPE score-partwise PUBLIC ‘-//Recordare//DTD MusicXML 3.0 Partwise // EN’ ‘http://www.musicxml.org / dtds / partwise.dtd’> <score-partwise version=’3.0′> <identification> <rights>Copyright © Thomas Leppuhr</rights> <encoding> … </encoding> </identification> <defaults> … </defaults> <part-list> <score-part id=’P1′> <part-name>Organ</part-name> <part-abbreviation print-object=’no’>Org.</part-abbreviation> <score-instrument id=’P1-I1′> <instrument-name>Orgel [Manuale]</instrument-name> <instrument-abbreviation>Org.</instrument-abbreviation> <instrument-sound>keyboard.organ.pipe</instrument-sound> </score-instrument> <midi-instrument id=’P1-I1′> <volume>79</volume> <pan>0</pan> </midi-instrument> </score-part> <score-part id=’P2′> … </score-part> […]

 Go to post page

Dezember 22nd, 2017 by Thomas Leppuhr

Oper

Warum nicht ewig Streichquartette. Ich gehe sogar in die Oper.

 Go to post page

Dezember 15th, 2017 by Thomas Leppuhr

Wdh.

12. Nach welchem Ordnungsprinzip erfolgt die Einteilung der Musikinstrumente? Nenne die fünf Hauptgruppen. 23. Beschreibe den Bau der Streichinstrumente. 5. Wie ist die Saiten-Stimmung der Streichinstrumente? 14. Nenne Zupfinstrumente und charakterisiere sie. 55. Wie sind die Saiten der Gitarre gestimmt (Klang und Notierung)? 6. Nenne besaitete Tasteninstrumente. 17. Wie erfolgt die Tonerzeugung bei Klavier und […]

 Go to post page

Dezember 10th, 2017 by Thomas Leppuhr

Taktstrich

Einen Doppel-Taktstrich gezogen. Das traurige Ergebnis von zwei Monaten Arbeit. Selbst Beethoven komponierte schneller.

 Go to post page

Dezember 8th, 2017 by Thomas Leppuhr

1980

Unterricht bei Georg Göbel und Dr. Hans Ternes, zwei Bopparder Lokalkomponisten. Vorspielen und Unterricht bei Rudolf Kiefer und Ruperta Schaffganz-Egermann, zwei Koblenzer Lokalpianisten. Zusammenspiel mit Lothar Rudolf Mayer und Wolfgang Portugall, zwei Bopparder Lokalorganisten. Aufstieg und Fall eines Musikers.

 Go to post page

November 20th, 2017 by Thomas Leppuhr

Hacking

float calculateLogicalDuration ( SingleNote singleNote ) {; float ratio = 1f; // Die folgende Anweisung muss dynamisiert werden denn es muss ja kein 4/4 Takt sein ratio = (float)((float)singleNote . numericalDuration / (float)(divisionPerQuarternote * 4)); globalController . errorMessages += “duration ratio = ” + ratio + “\n”; if (ratio == 1) // ganze Note { […]

 Go to post page

November 15th, 2017 by Thomas Leppuhr

Fuge (Forts.)

Fuge. Königin der Form. Nur wenige außer dir beherrschten sie: Buxtehude, Händel, Mozart, Beethoven. Reger nur mit 30 Zigaretten pro Takt und Unmengen an Ethanol. Bruckners Orchesterfuge 5 (4) scheiterte kläglich, Schubert gelang eine einzige in seiner zweitletzten Messe.

 Go to post page

November 8th, 2017 by Thomas Leppuhr

Bruch V1

Bisschen Unity Verticalization. Bruchs V1 für die Strukturlosen.

 Go to post page

November 2nd, 2017 by Thomas Leppuhr

Schmonzette

Schließlich geriet Schubert an die frühere politische Aktivistin und spätere Amateur-Librettistin Wilhelmine von Chézy (1786-1856), die mit ihrem – für Schubert »völlig überzeugenden« – Libretto zu seiner Oper »Rosamunde«, einer zypriotischen Adels-Schmonzette, den Grundstein legte für das Scheitern der Komposition. Die dritte Zwischenaktmusik wurde allerdings von Schubert als langsamer Satz des berühmten Streichquartetts a-Moll op. […]

 Go to post page

Oktober 29th, 2017 by Thomas Leppuhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen